Übrigens ...

... finden Sie hier in dieser Rubrik in loser Folge immer wieder Hinweise auf andere lohnenswerte Themen auch außerhalb des Trompetenmuseums, momentan auf die ebenfalls im Hause zu sehende Ausstellung:


 

SÄCKINGER MOTIVE

Die Ausstellung wurde verlängert und ist noch bis zum 30. September 2021 im Hochrheinmuseum Schloss Schönau zu sehen.

 

Bad Säckingen: das ist das Münster, die Holzbrücke, der Trompeter… Aber ist das schon alles? Nein! Unsere wunderschöne Stadt hat außer diesen wohlverdienten Berühmtheiten noch viele andere Schmuckstücke zu bieten.

Die erste Wechselausstellung im Hochrheinmuseum Schloss Schönau zeigt vielfältige Säckinger Motive. Die Besucherinnen und Besucher sind dazu eingeladen, Bad Säckingen aus den verschiedensten Blickwinkeln zu bestaunen. Zu entdecken sind hierbei garantiert auch neue Momente, die die Stadt in neuen Perspektiven erscheinen lässt.

Viele Säckinger Bürger bereichern die Sammlung mit eigenen Schätzen, die sie dem Museum als Leihgabe für die Zeit der Wechselausstellung zur Verfügung stellen. Auch städtische Grundschüler wurden mit ins Boot geholt und erstellten ihre ganz eigenen Säckinger Motive. Eine Auswahl der eingereichten Arbeiten ist ausgestellt

Die Wechselausstellung 'Säckinger Motive' kann zu den regulären Öffnungszeiten des Hochrheinmuseums Schloss Schönau (Eintritt: € 5,-/€ 3,-) besucht werden. Bitte beachten Sie, dass die Räume der Wechselausstellung nicht barrierefrei sind.

 


Anmerkung: Alle Texte und Bilder dieser Seite unterliegen der Verantwortlichkeit der jeweiligen Veranstalter.